Yvonne Schmidt-Bender

Transformations-Therapeutin nach Robert Betz

Von Sascha Ruck

Dießen – „Es ist mir ein Herzensanliegen, den Teilnehmern meiner Vorträge und Meditationen den Mut für einen neuen Blick auf die Welt, die Menschen mitzugeben, und auf die eigenen Lebensumstände, die viele von uns davon abhalten, ganz und gar „Sie Selbst“ zu sein“, sagt Yvonne Schmidt-Bender. „Zugleich sollen Erkenntnisse, sowie Instrumente und Werkzeuge an die Hand gegeben werden, die die Teilnehmer dann mehr und mehr für sich selbst anwenden können“.

Die Transformations-Therapeutin aus Dießen musste nach einem Schicksalsschlag ihrem Leben selbst erst eine neue Richtung geben und fand die Antworten auf ihre Fragen in der Therapieform des Coachs und Autors Robert Betz, dessen Kernaussage auf folgenden Nenner gebracht werden kann: „Öffne Dein Herz für die Liebe zu Dir und Deinen Schöpfungen und entscheide Dich für eine neue Richtung in Deinem Leben“.  Seine Transformations-Therapie (TT) fokussiert sich – im Unterschied zur klassischen Psychotherapie – voll und ganz auf das „Fühlen“ anstatt auf das „Denken“. Die Basis der TT ist das liebevolle Annehmen, Wahrnehmen und Durchfühlen von lange verdrängten, oftmals abgelehnten und ignorierten Gefühlen.

Fast wöchentlich bietet Yvonne Schmidt-Bender an verschiedenen Orten Vorträge und Meditationen an, bei denen sie mit unterschiedlichen Themen Einblicke in die Transformations-Therapie nach Betz gibt. Mal begegnen die Teilnehmer ihrem „inneren Kind“, mal ihren Ahnen, dann wieder dem „Vater oder der Mutter der Kindheit“.

Die nächsten Termine: Dienstag, 20.03.2018 „Frieden innen – Frieden außen“ (Praxis Maya Heinrichmeier, Mühlstr.26 in Dießen, Beginn 19.30 Uhr) und Freitag, 23.03.2018 „Begegnung mit Deinen Ängsten“ (Seerosenwerkstatt, Mühlstr.11 in Utting, Beginn 19.30 Uhr).  Sämtliche Vortragsabende sind unabhängig voneinander und können auch einzeln gebucht werden. Zudem bietet Yvonne Schmidt-Bender auch Einzelsitzungen in ihrer „Hütte“ im Dießener Stocketfeld an.

(Infos & Anmeldungen: 08807-948339; schmidtbender@online.de; Web: http://robert-betz.com/coaches/detail/yvonne-schmidt-bender)