Freiwilligentag Bild 3

Wir brauchen Dich!

  1. Freiwilligen-Tag im Landkreis Landsberg

 

Landsberg – Jeder, der beim ersten Freiwilligen-Tag dabei war, hatte am Ende des Tages Spaß, etwas Sinnvolles gemacht und dabei noch nette Menschen kennengelernt. Dieses Erlebnis wollen die Organisatoren rund um Katrin Dyballa beim diesjährigen Freiwilligen-Tag am 15. Oktober 2016 wiederholen.

Der Tag bietet Vereinen und gemeinnützigen Organisationen und Einrichtungen die Chance, viele helfende Hände für eine konkrete Aktion zu gewinnen, für die bislang die Mitstreiter gefehlt haben. Engagement-Interessierte können unverbindlich für einen Tag in eine gemeinnützige Einrichtung hinein schnuppern und mit anderen im Team an einem Projekt mitarbeiten. Wer sonst keine Zeit für ehrenamtliches Engagement findet, kann einen Tag lang Gutes tun. Die freiwilligen Helfer erleben, wie sie binnen weniger Stunden Sinnvolles erschaffen. Es wird eine ganze Bandbreite an Aktionen geben. Alles, was Sinn stiftet und innerhalb eines Tages für ein Team von engagierten Bürgern umsetzbar ist, kann eine Mitmachaktion werden.

Der Freiwilligen-Tag ist eine Initiative der Koordinationsstelle Engagierter Bürger (k.e.b.) im Landratsamt Landsberg. Das Anmeldungsprozedere für interessierte Vereine, Organisationen und Einrichtungen läuft bereits.

(Weitere Informationen gibt es bei Katrin Dyballa, Tel. 08191/129-478, E-Mail: Katrin.Dyballa@lra-ll.bayern.de)

 

FREIWILLIGEN-TAG 2016

Projekt-Ideen für Klein und Groß:

  • Hecke für Wildbienen pflanzen
  • Bobbycar-Rennstrecke bauen
  • Tanztee im Seniorenheim organisieren
  • Wände künstlerisch gestalten
  • Ausflug mit Demenzkranken begleiten
  • Naturpfad beschildern
  • Knigge-Seminar für Pubertisten anbieten
  • Fühlwand bauen
  • Tümpel von Algen befreien
  • Kostüme fürs Amateurtheater nähen
  • Sinnesparcours anlegen
  • Müllsammelaktion veranstalten
  • Klassenraum aufhübschen
  • Wohlfühltag für gestresste Mütter organisieren
  • Begegnungsfest durchführen
  • Artikel für die Zeitung schreiben
  • Theaterstück einstudieren und aufführen
  • Kleine Ausstellung produzieren
  • Kräuterschnecke anlegen
  • Vorlesemarathon für Jugendliche